Arens, Dr. Esther Helena

Aus Forschungsverzeichnis | FID Benelux
(Weitergeleitet von Arens, M.A. Esther Helena)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Name / Position

  • Dr. Esther Helena Arens
  • Freiberufliche Historikerin
  • Ehemalige Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Zirkulation in asiatisch-europäischen Wissensräumen: G.E. Rumphius und seine Texte, circa 1670–1755“

Fachgebiete

  • Geschichte

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

  • Kolonialgeschichte und Dekolonisierung der Niederlande
  • Materielle Kultur und koloniales Regime
  • Postkoloniale Beziehungen und Entwicklungszusammenarbeit Niederlande-Indonesien
  • Vergleichende Europäische Geschichte
  • Identität, Repräsentationen, Fremd- und Außenwahrnehmungen
  • Weltgeschichte, Globalisierung, Transnationale Geschichte
  • Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte

Projekte mit Benelux-Bezug

Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen / Gremientätigkeit

Publications

Ausgewählte Publikationen mit Benelux-Bezug

  • Arens, Esther Helena: Neuordnungen. Westdeutsche und niederländische "Entwicklungshilfe" für Indonesien in den 1960er Jahren (Schriften aus dem Haus der Niederlande; Bd. 10), Münster: readbox unipress, 2021 (zugleich Dissertation Universität zu Köln), ISBN 978-3-8405-1010-6, Permalink: https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hbz:6-49029631117
  • Leuker, Maria-Theresia; Arens, Esther Helena; Kießling, Charlotte (Hrsg.): Rumphius’ Naturkunde. Zirkulation in kolonialen Wissensräumen, Wiesbaden: Harrassowitz Verlag, 2020. ISBN 978-3-447-11358-8
  • Arens, Esther Helena; Leuker, Maria-Theresia. Ritual and Ceremony in Rumphius’ Amboinsche Rariteitkamer and Kruid-boek. Wahrnehmung und Realität. Vorstellungswelten des 12. bis 17. Jahrhunderts. Hg. von Jürgen Sarnowsky. Göttingen: V&R unipress 2018, S. 371–388.
  • Arens, Esther Helena. From Rumpf to Rumphius. Actualisations of a Pre-Linnean Hero in Botany and Zoology. helden. heroes. héros. E-Journal zu Kulturen des Heroischen, Special Issue 4 (2018). Heroes and Heroization in Science, Scholarship, and Knowledge-Production, hg. von Monika Mommertz, S. 13–24. DOI: https://doi.org/10.6094/helden.heroes.heros./2018/HS/02
  • Arens, Esther Helena; Kießling, Charlotte. Knowledge and Power. Rumphius’ Ambonese Herbal and Ambonese Curiosity Cabinet as Colonial Contact Zones, in: European Review 26 (2018), Nr. 3, S. 461-470. DOI: https://doi.org/10.1017/S1062798718000169
  • Riek, Ilona; Wegewitz, Markus; Gundermann, Christine; Liemann, Bernhard; Arens, Esther Helena: Niederlande, Belgien, Luxemburg, in: Clio Guide – Ein Handbuch zu digitalen Ressourcen für die Geschichtswissenschaften, Hrsg. von Laura Busse, Wilfried Enderle, Rüdiger Hohls, Thomas Meyer, Jens Prellwitz, Annette Schuhmann, 2. erw. und aktualisierte Aufl., Berlin 2018 (Historisches Forum; Bd. 23), S. D11-1 – D.11-47. DOI: https://doi.org/10.18452/19244
  • Arens, Esther Helena. Tagungsbericht Historikertag 2018: Deutsch-niederländische Geschichtsnetzwerke. Erfahrungen – Beobachtungen – Perspektiven. Podiumsdiskussion. 25.09.2018–28.09.2018 Münster, in: H-Soz-Kult, 14.12.2018, URL: https://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-8010
  • Arens, Esther Helena. Een eiland van papier. De rol van het materiaal in Rumphius' Amboinsche boeken. Indische Letteren 32 (2017), S. 170–182.
  • Arens, Esther Helena. Local, Material Interdependent. Rumphius’ Amboinsch Kruid-boek as Matter of Ecocriticism. Journal of Dutch Literature 8 (2017), S. 14-29. URL: http://www.journalofdutchliterature.org/index.php/jdl/article/view/158
  • Arens, Esther Helena. Tagungsbericht Bilateral, regional oder europäisch? Deutschland und die Niederlande im 20. Jahrhundert. 7. Workshop des Arbeitskreises Deutsch-Niederländische Geschichte. 15.10.2015–16.10.2015 Nijmegen, in: H-Soz-Kult, 03.06.2016, URL: https://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-6546
  • Arens, Esther Helena. Plants and Books. Botanical Circulation between Leiden and Uppsala. Ding, Ding, Ting: Objets mediateurs de culture. Espaces germanophone, néerlandophone et nordique. Hg. von Kim Andringa, Frédérique Harry, Agathe Mareuge und Bénédict Terrisse. Paris 2015, S. 203–218.
  • Arens, Esther Helena. Flowerbeds and Hothouses. Botany, Gardens, and the Circulation of Knowledge in Things. Historical Social Research 40 (2015), S. 265–283.
  • Arens, Esther Helena. Nur Schall und Rauch? Die Verlagerung des indonesischen Tabakmarkts von Amsterdam nach Bremen im Jahr 1959. Grenzfälle. Transfer und Konflikt zwischen Deutschland, Belgien und den Niederlanden im 20. Jahrhundert (Amsterdam German Studies; Bd. 4). Hg. von Krijn Thijs und Rüdiger Hause. Heidelberg 2013, S. 111-121.
  • Arens, Esther Helena. Unternehmenshistorische Aspekte westdeutscher und niederländischer Entwicklungshilfe für Indonesien in den 1960er Jahren. Akkumulation 30 (2010), S. 19-28. URL: https://www.kritische-unternehmensgeschichte.de/sites/default/files/Aufsatz_Arens.pdf (PDF)
  • Arens, Esther Helena. Tagungsbericht Europe and Colonial Knowledge, 1500–1850. 18.06.2010, Köln, in: H-Soz-Kult, 14.08.2010, URL: https://www.hsozkult.de/conferencereport/id/tagungsberichte-3250
  • Arens, Esther Helena. Mission Interrupted? Die Diskussion über die Dekolonisierung in den Niederlanden. Archiv für Sozialgeschichte 48 (2008), S. 133-154.
  • Arens, Esther Helena: Multilateral Institution-Building and National Interest: Dutch Development Policy in the 1960s. Contemporary European History 12 (2003), S. 457-472. DOI: https://doi.org/10.1017/S0960777303001371

Biographische Angaben / Sonstiges